Fachärztin für Rheumatologie und Allg. Innere Medizin FMH, Sonographie Bewegungsapparat SGUM

Klinische Tätigkeit

Seit 2005 verfügt Dr. med. Barbara Ankli über ein Arztdiplom der Universität Basel. Ihre Karriere begann als Assistenzärztin am Kantonsspital Liestal. Weitere Stationen führten sie ans Felix Platter-Spital und ans Universitätsspital Basel, wo sie in die Rheumatologie einstieg. Später wurde sie leitende Ärztin Rheumatologie im Bethesda Spital, bevor sie ihre Spitallaufbahn in der Position einer Ärztlichen Direktorin an der Schmerzklinik Basel abschloss. Sie verfügt über die Facharzttitel Rheumatologie und Allg. Innere Medizin.

Mit der Eröffnung des Rheumazentrum Basel ist Dr. med. Barbara Ankli seit dem 7. August 2023 in eigener Praxis selbstständig tätig.

Forschung

Dr. med. Barbara Ankli ist in der Gicht-Forschung aktiv. Andere Formen der Kristallarthritis gehören ebenfalls zu ihrem Schwerpunkt.

Publikationen

Lehre

Dr. med. Barbara Ankli ist als klinische Dozentin an der Universität Basel im Themenblock Bewegungsapparat involviert.

Zusatzausbildungen

Dr. med. Barbara Ankli verfügt über folgende weitere Diplome/Fähigkeitsausweise:

  • Sonographie Bewegungsapparat SGUM
  • Labor KHM
  • Gutachterin SIM
  • Schmerzmedizin SPS